Porsche Ausstellungsraum, Vilnius

|   Litauen

Offene Deckenkonstruktion mit naturbelassenen Kapillarrohrmatten

Architekten: DO architects, Vilnius

Bauzeit: 2015

Ausführung: 200 m² Heiz- und Kühldecke in offener Ausführung

Ort: Litauen, Vilnius

 

Die Heiz-Kühldecke des Porsche Autohauses sollte als offene Deckenkonstruktion realisiert werden. Damit das Standard-Blau nicht zu sehr durch die weißen Lamellengitter schimmert, fertigte BEKA eigens für dieses Projekt naturbelassene Kapillarrohrmatten an. Die Wärmezufuhr für die gesunde Raumklimatisierung erfolgt ausschließlich über Geothermie.