News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

BEKA qualifiziert für Olympia!

|   Rohrpost 1 Frühjahr 2008

Großaufträge für Peking und Vancouver

Dank BEKA Kapillarrohrmatten werden die Athleten bei den Olympischen Spielen in China einen kühlen Kopf bewahren. Im Olympischen Dorf Peking wurden 7.000 m² Putzkühldecke mit BEKA Kapillarmatten ausgestattet. Der Großauftrag für die Kühldecke ging an die Pekinger Hundred Group, seit drei Jahren fester Partner der BEKA GmbH.

Das „olympische“ Projekt und ähnliche Folgeaufträge unterstreichen: Auch in China wächst die Nachfrage nach innovativer und umweltfreundlicher Kapillarrohrtechnik Made in Germany. Energiesparpotenziale und eine stille, gesunde Raumklimatisierung sprechen eben für sich.

Nach den Spielen ist bekanntlich vor den Spielen. 2010 finden die Olympischen Winterspiele in Vancouver statt – ebenfalls mit BEKA Kapillarrohrmatten. Der langjährige kanadische Kunde Olympic International stattet das Olympische Dorf und die Unterkünfte der Athleten mit insgesamt 60.000 m² Kapillarrohrmatten aus.

Sie ermöglichen je nach Bedarf behagliches Heizen und Kühlen.
Nach den Spielen werden die Quartiere übrigens als Luxusapartments verkauft.