News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

Gesundes und altersgerechtes Wohnen im Bestand

|   Rohrpost 29 Winter 2015

Veranstaltung

Gedanken- und Erfahrungsaustausch sowie Diskussionen zu diesem Thema waren das Ziel der Zusammenkunft von Mitgliedern des Unternehmenspools des VDGN und der BEKA Heiz- und Kühlmatten GmbH. Das Netzwerktreffen des Fördervereins örtlicher Unternehmer e.V. fand am 19.11.2015 in unseren Räumlichkeiten statt. Im Rahmen des Programms und an Hand von Beispielen informierten Albrecht Bauke und der Ingenieur Jürgen Rasenack die Fachinstallateure, Ingenieure, Architekten und Energieberater über die Eigenschaften und Vorzüge einer BEKA Deckenheizung gegenüber einer traditionellen Fußbodenheizung. Die BEKA Deckenheizung wird zur Erzeugung eines gesunden Raumkomforts bereits in zahlreichen Krankenhäusern, Ärztezentren und Altenpflegeheimen eingesetzt. Eine Besichtigung der Produktion veranschaulichte den Mitgliedern des Unternehmenspools, wie dieser Einsatz in Bestandsbauten umgesetzt werden kann. Es ergab sich für die Teilnehmer aus verschiedenen Branchen und VDGN-Fachgruppen viel Substanz für eine rege Konversation. Herr Schönfelder vom VDGN resümiert, dass aus demografischem Wandel sowie dem damit untrennbar verbundenen Bereich „Leben, Wohnen und Pflege im Alter“ ganz sicher ein neues Wirkungsfeld für den VDGN entstehen wird.