News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

Großprojekt Jinmaofu

|   Rohrpost 15 Sommer 2012

AKTUELLE PROJEKTE

 

Im 8. Jahr der Zusammenarbeit mit der Hundred Group in Peking war BEKA vor Ort, um das Großprojekt Jinmaofu zu besichtigen. Jinmaofu ist eine von vielen Großbaustellen in Peking. Die entstehenden, exklusiven Eigentumswohnungen werden komplett mit Heiz- und Kühldecken - in der Variante der Putzdecken - mit BEKA-Kapillarrohrmatten ausgestattet. Auf 140.000 qm Kapillarrohrfläche, die bereits vollständig ausgeliefert sind, folgen 40.000 qm für den zweiten Bauabschnitt und weitere Folgeprojekte sind in Aussicht. Der hervorragenden Energieeffizienz von BEKA-Produkten Rechnung tragend, entwickelt sich die Zusammenarbeit mit der Hundred Group als besonders nachhaltig. Durch die vielen tausend qm der bisher realisierten Projekte hat die Gruppe große Erfahrung mit der Montage der BEKA-Kapillarrohrmatten. Ihre Herangehensweise an solche umfangreichen Projekte wird durch ihren Erfolg auf dem chinesischen Markt bestätigt. Von Anfang an wird alles ganzheitlich aus einer Hand angeboten - von der Aquise, über die Planung und bis zum Einbau der Matten.

Im Zusammenhang mit dem großen Bedarf an BEKA- Kapillarrohrmatten in Jinmaofu entstanden dort Endfertigungsproduktionsstätten, die über den Projektzeitraum hinaus fortbestehen sollen. BEKA- Geschäftsführer Albrecht Bauke informierte in einer Mitarbeiterschulung vor Ort und lud drei Produktionsmitarbeiter zum Praktikum bei BEKA nach Deutschland ein.