News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

Cool, hell, leise – Klimaleuchte für perfektes Arbeitsumfeld

|   Rohrpost 42 Frühjahr 2019

PROJEKT

Die modernisierten Büros der Sebastian Blum GmbH in München bestechen durch innovative Gebäudetechnik in ansprechender Optik. Es ist eines der ersten Projekte, in denen die „akustisch wirksame Klimaleuchte“ von interpanel in Kombination mit KI-basierter Steuerung zum Einsatz kam. Das interpanel System vereint die Funktionen Heizen, Kühlen, Licht und Akustik in nur einer Deckensegelkonstruktion.

Die heutige angespannte Situation bei der Suche nach hochqualifizierten Fachkräften führt zu wachsenden Ansprüchen bei der Arbeitsplatzumgebung – insbesondere auf dem IT-Markt. Vor diesem Hintergrund ließ Geschäftsführer Sebastian Blum die Büros nach dem neuesten Stand der Technik sanieren, um eine attraktive Büroumgebung mit optimaler raumklimatischer Qualität zu schaffen.

Die interpanel Klimaleuchten liefern dank integrierter BEKA Kapillarrohrmatten angenehme Niedertemperaturwärme und stille, zugluftfreie Kühlung. Durch die Verwendung neuer High-Tech-Materialien kann die Kühlung unabhängig vom Taupunkt und allein mit Fensterlüftung erfolgen, ohne dass Tauwasser entsteht (vgl. Rohrpost 36). Ergänzend zur leistungsstarken Raumtemperierung sorgt das interpanel System für Flächenbeleuchtung nach natürlichem Vorbild und für eine bessere, nachhallreduzierte Akustik.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie in unserem Projektbericht sowie auf der Website von interpanel.