News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

Magnetische Kapillarrohrmatten

|   Rohrpost 25 Winter 2014

Produkt-News

Ab sofort bietet BEKA magnetische Kapillarrohrmatten für Metallkassettendecken an. Magnetkräfte sichern eine enge Verbindung zwischen Matte und Kassette und dadurch eine gute Wärmeübertragung.

Werkseitig werden die Matten mit Magnet-Abstandshalterbändern versehen. Diese fixieren die Kapillarrohrmatten direkt in den Metallkassetten. Die vorkonfektionierten Kapillarrohrmatten werden auf der Baustelle einfach in die Metallkassetten eingelegt. So gelingt die Montage schnell, sauber, sicher.

Anders als bei werkseitig eingeklebten Matten müssen keine Kassetten beigestellt und doppelt durchs Land gefahren werden. Dies vereinfacht die Logistik und spart gegebenenfalls Zeit und Geld, da Kassetten und Matten getrennt voneinander montiert werden können. Aus diesem Grund eignen sich die Magnet-Matten hervorragend zur Nachrüstung.

Magnetische Kapillarrohrmatten vom Typ K.G10 sind für alle Kassettengrößen erhältlich.