News zur Flächenheizung und Flächenkühlung

Rathaus Fehrenbachallee in Freiburg

|   Rohrpost 35 Sommer 2017

Projekte - Referenzen

Der Neubau des Technischen Rathauses in Freiburg im Breisgau in der Fehrenbachallee im Stadtteil Stühlinger bekommt eine Kühldecke mit BEKA Kupferrohrmäandern.

Das entstehende Verwaltungsgebäude wird ein Bürgerzentrum mit kurzen Wegen, Services sowie Büroeinheiten für insgesamt 830 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beherbergen. Das Haus wird als Netto-Plusenergiegebäude gebaut.

Der ovale Baukörper erfordert eine anspruchsvolle Deckenkonstruktion. Ausgeführt werden die Arbeiten an der Kühldecke unter der Verantwortung der Apleona R&M Ausbau Berlin GmbH. Damit Zeitpläne und Bauabläufe eingehalten werden können, ist die präzise Koordinierung von der Deckenplanung über die Maßanfertigung bis hin zur termingerechten Lieferung eine wichtige Voraussetzung.

BEKA lieferte ca. 1.000qm aktive Kupfermäander für die thermische Aktivierung einer abgehängten Gipskartondecke mit KNAUF ThermoPlus Gipskartonplatten.

Download Projektblatt