Die Wüste kühlt!

Nachgefragt

Mit BEKA wird es selbst in der Wüste angenehm. Vor einem Jahr bezog Familie Siegel ihr neues Eigenheim im US-Bundesstaat Colorado. Außentemperaturen von 40°C und große Fensterflächen machen ein gutes Kühlsystem unabdinglich. Also wurden 230m² Kühldecke mit BEKA Kapillarrohrmatten installiert.

Nach der ersten Kühlsaison steht für die Familie fest: „Das Kühlsystem hat sich hervorragend bewährt und hält das gesamte Haus angenehm kühl, bei sehr geringem Energieverbrauch und ohne kalte Zugluft und ungleiche Temperaturverteilung“.

Kühldecke mit geringem Energieverbrauch dank Kapillarrohrmatte